skip to content

Masterbewerbung

Übergang Bachelor Master
Regelungen aufgrund der Sondersituation durch das Corona-Virus für Master-Erstsemester

1.) Der Bereich des Prüfungsamts im Philosophikum ist für den Publikumsverkehr seit 16.3.2020 unzugänglich. Der für die Masterzulassung notwendige Dokumentenabgleich/Prüfvermerk für externe Studierende, die ihren Bachelor an einer deutschen Hochschule absolvieren oder absolviert haben, findet daher momentan nicht statt. Für Bewerberinnen und Bewerber, die noch keinen Dokumentenabgleich für das Sommersemester 2020 vorgenommen haben, erfolgt die Einschreibung in den Masterstudiengang unter Vorbehalt. Der Vorbehalt wird erst aufgelöst, wenn der Dokumentenabgleich erfolgt ist. Dies kann im Verlauf des Sommersemesters zu einem noch nicht bekannten Datum stattfinden, bitte beachten Sie die Homepage.

2.) Die Einschreibung erfolgt für Studierende mit einem Abschluss an der Universität zu Köln online oder postalisch an das Studierendensekretariat, für Studierende mit einem Abschluss an einer deutschen Universität postalisch an das Studierendensekretariat (beide Gruppen: s. Homepage: https://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/index_ger.html), für Studierende mit einem Abschluss an einer ausländischen Universität online an Frau H. Bassenge (h.bassengeSpamProtectionverw.uni-koeln.de) . Den Zulassungsbescheid ist den Unterlagen für die Einschreibung zuzufügen.

3.) Für interne Bewerbungen:  bei fehlenden Prüfungsleistungen, die aufgrund des Corona Virus nicht fristgerecht zum 31.3. erbracht werden können, können Sie sich auf Ihren Wunsch/ Ihre Anfrage ein weiteres Semester im Bachelor zurückmelden und sich  - bei entsprechender Zulassung für ein Semester parallel zum 01.04. in den Master einschreiben. Sobald die letzte Prüfung im BA im Sommersemester 2020 abgelegt ist, würde dann der BA geschlossen. Die Ein- bzw. Umschreibung erfolgt mit einer Rückmeldesperre zum 30.09.2020. D.h., wenn im Laufe des Sommersemesters die Prüfung nicht abgelegt und bewertet wurde, ist eine Rückmeldung zum Wintersemester 2020/21 nicht möglich.

Die Bachelorarbeit zählt auch zu den o.g. Prüfungsleistungen. Dennoch: Wir empfehlen Ihnen dringend, soweit möglich, die Bachelorarbeit fristgerecht zum 31.3. abzugeben, um eine rechtzeitige Begutachtung zu ermöglichen sowie um zum Start des Sommersemesters konzentriert Ihr Masterstudium beginnen zu können. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt die Hinweise auf dieser Seite:
http://phil-fak.uni-koeln.de/studium.

4.) Für externe Bewerbungen: Das Studierendensekretariat besteht bei der Einschreibung nicht mehr auf einer Exmatrikulationsbescheinigung. Bei Nichtvorlage der Exmatrikulationsbescheinigung erfolgt auch hier eine Rückmeldesperre zum 30.09.2020. D.h., dass die Studierenden, die jetzt Probleme bei ihrer bisherigen Hochschule haben, die letzten BA-Prüfungen abzulegen, bis spätestens 30.09.2020 einen Nachweis der erfolgten Exmatrikulation (neben dem BA-Zeugnis) vorlegen müssen. Dies erfolgt dann in der Geschäftsstelle Masterzulassung der Philosophischen Fakultät

Bitte beachten Sie auch im Weiteren die Homepage der Universität zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf den universitären Betrieb (https://portal.uni-koeln.de/coronavirus), die Seite des Prüfungsamtes für den Bachelorabschluss (http://phil-fak.uni-koeln.de/studium)sowie die Seite unserer Geschäftsstelle Masterzulassung (http://phil-fak.uni-koeln.de/studium/masterbewerbung).

Hier werden wir in Kürze auch eine Kurzfassung der für den 19.3. /alternativ 2.4. geplanten Erstsemesterberatung unserer Geschäftsstelle Masterzulassung/Philosophische Fakultät einstellen.

Geschäftsstelle Masterzulassung der Philosophischen Fakultät

sylvia.strickSpamProtectionuni-koeln.de       
barbara.courtSpamProtectionuni-koeln.de
Masterzulassung-philfakSpamProtectionuni-koeln.de

 

Die Philosophische Fakultät bietet ein umfangreiches Masterangebot mit vielfältigen Möglichlichkeiten zur Vertiefung des im Bachelorstudium erworbenen Wissens und/oder zur Spezialisierung innerhalb eines bestimmten Fachbereichs. Gerade im Master lohnt sich ein Blick in die Fächerübersicht, da viele Fächer zusätzliche Studienschwerpunkte und weitere Angebote bereitstellen.

Bei den hier angegebenen Informationen handelt es sich stets um Informationen für den Abschluss Master of Arts. Bei Interesse an einem Lehramtsmaster 'Master of Education' (M.Ed.) finden Sie alle relevanten Informationen über das Lehramtsportal sowie über das Zentrum für LehrerInnenbildung. Die Bewerbung für Studiengänge der Humanwissenschaftlichen Fakultät werden über das dortige Portal (http://www.hf.uni-koeln.de/33728) abgewickelt.

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2020/21 beginnt voraussichtlich am:

15.05.2020 für Bewerbungen über uni-assist und am 15.05.2020 für Bewerbungen über KLIPS

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2020/21 endet voraussichtlich am 15.7. 2020. Möglicherweise wird es, bedingt durch die Corona-Krise, noch Sonderregelungen geben. Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden.

Beachten Sie bitte auch, dass Bewerbungen für den Zwei-Fach-Master in Kombination mit einem Fach an der Humanwissenschaftlichen Fakultät aufgrund des dortigen späteren Bewerbungsstarts erst ab dem 15.06. möglich sind.

Die online-Bewerbung muss voraussichtlich spätestens am 15. Juli  2020 eingegangen sein. Eine spätere Bewerbung ist vorauss. ausgeschlossen. Für die Dokumente besteht eine fünftägige Nachreichfrist (20.7.2020). Sofern Unterlagen nach dem 15.7.  nachgereicht werden, ist dies nicht mehr online  möglich (siehe:  http://phil-fak.uni-koeln.de/masterbewerbung_deutsche_abschluesse.html#c148432 , dort:  welche Bewerbungsfristen habe ich).

Beachten Sie bitte, dass Sie als (zukünftige*r) Absolvent*in unserer Fakultät keine Beglaubigung Ihrer Leistungsübersicht (Transcript) benötigen. Die Ihnen zugängliche KLIPS Übersicht genügt. Sofern Ihnen noch kein Abschlusszeugnis vorliegt, kann das Feld mit der Forderung nach dem Abschlussdokument übersprungen werden!